GEA Group Aktiengesellschaft

Werner-Habig-Straße 1
59302 Oelde

Telefon: +49 2522 77-0
Telefax: +49 2522 77-2488

www.gea.com
separation@gea.com

(Produktbereich Separation)
Trenntechnische Lösungen vom Technologieführer

Die GEA Group Aktiengesellschaft ist einer der größten Systemanbieter für die nahrungsmittelverarbeitende Industrie sowie ein breites Spektrum weiterer Prozessindustrien. Sie konzentriert sich als international tätiger Technologiekonzern auf Prozesstechnik und Komponenten für anspruchsvolle Produktionsprozesse in unterschiedlichen Endmärkten. Der Konzern generiert ca. 70 Prozent seines Umsatzes aus der langfristig wachsenden Nahrungsmittelindustrie und hält unter anderem eine Spitzenposition in der mechanischen Trenntechnik mittels Separatoren und Dekantern.
Ob Separatoren oder Dekanter: Auf Basis der Prozesskompetenz der GEA verbinden sich hohe Trennschärfen, Klärgrade und Durchsatzvolumina mit der größtmöglichen Ersparnis von Energie, Wasser, Produktionsflächen und Entsorgungsaufwänden. Bereits seit 1893 werden am Standort in Oelde Zentrifugen gefertigt, mit denen Flüssigkeiten und Flüssigkeitsgemische separiert werden. Die Separatoren, Dekanter und Filtrationssysteme der GEA bieten effiziente Optionen zur Trennung von Flüssigkeitsgemischen und Feststoffen aus Flüssigkeiten. Sie werden für das Klären von Suspensionen, das Trennen von Flüssigkeitsgemischen bei gleichzeitiger Abscheidung der Feststoffe, aber auch für das Extrahieren von Inhaltsstoffen sowie das Konzentrieren und Entwässern von Feststoffen eingesetzt. Entrahmen, Reinigen oder Entkeimen von Milch und Molke, Konzentrieren von Rahm, Quark, Frischkäse, Butter – auf dem Gebiet der Molkereitechnik bietet die GEA kunden- und bedarfsgerechte Lösungen zur Herstellung und Gewinnung verschiedenster Milchprodukte, Butteröl und Kasein.
Stetige Entwicklung und Umsetzung von Innovationen in marktreife Verfahren sichern zuverlässig nachhaltigen Kundennutzen. Das Unternehmen liefert dabei nicht nur einzelne Zentrifugen zur Integration in bestehende Anlagen, auch komplette Prozesslinien werden angeboten.
Heute stehen die Separatoren und Dekanter von GEA mit der Erfahrung von mehr als 3000 verfahrenstechnischen Anwendungen weltweit für maximale Effizienz bei minimalem Ressourcenverbrauch.
Ein internationales Servicenetz sorgt für hervorragende Kundenbetreuung rund um die Welt, von sachkundiger Beratung bis hin zur Sicherstellung der dauerhaften Verfügbarkeit von vorgegebenen Maschinenleistungen.